Wieder da Zwei öffentlichkeitswirksame Ereignisse

2 Logos: Lean DUS und Spiegel-Online

Seit über einer Woche bin ich wieder aus dem Urlaub zurück. Jetlag und Termine haben aber dazu geführt, dass ich nur langsam wieder in den Trott gekommen bin. Letzte Woche war insofern öffentlichkeitswirksam, als eine dpa-Meldung über Barrierefreiheit in verschiedenen Medien erschienen ist und eine Veranstaltung in Düsseldorf unerwartet viele Besucher anlockte.

Die dpa-Meldung skizziert die Bedeutung von barrierefreiem Webdesign und ist unter anderem in Spiegel Online erschienen. Mit dem Journalisten habe ich vor über einem Monat gesprochen und an dem Wortlaut des Gesprächs kann ich mich jetzt nicht mehr genau erinnern. Bestimmt habe ich aber nicht gesagt, dass ich Webdesigner bin, sondern ich erklärte, dass ich Accessibility-Consulting anbiete.

Das zweite öffentlichkeitswirksame Ereignis war ein Vortrag bei der Lean DUS in Düsseldorf. Die Lean DUS ist ein regelmäßiges Meetup, das von Sipgate organisiert wird. Ich war bereits in Januar eingeladen worden, musste aber wegen einer ungewöhnlich heftigen Grippe kurzfristig absagen. Sipgate war aber so freundlich, mich erneut für März einzuladen.

Der Vortrag war sehr gut besucht. Ich erwähne das, weil es in der Vergangenheit immer wieder dazu gekommen ist, dass vergleichbare Events anderer Anbieter mangels Anmeldungen abgesagt werden mussten. Letzte Woche durfte ich vor gut 200 Personen sprechen.

Die Folien zum Vortrag (mit Links) stehen inzwischen auch zum Download bereit. Sipgate wird den Vortrag als Video in ihrem YouTube-Kanal in Kürze veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.