Geldscheine Wie Blinde die Euro-Banknoten erkennen

Die 10-, 20-, 50-, 100- und 200-Euro-Banknote liegen in Form eines Fächers.

Eigentlich dachte ich, dass ich die meisten Tipps für das Leben mit Blindheit kenne. Letztens überraschte mich jemand aber völlig als es darum ging, wie Euro-Banknoten rein haptisch unterschieden werden können.

Weiterlesen

„Bist Du reich?“ Wirtschaftliche Aussichten eines IT-Fachbuchautors

Bücherstapel und Cover der von Jan Eric Hellbusch veröffentlichten Bücher

Im Laufe der letzten 13 Jahre bin ich gelegentlich gefragt worden, ob ich es mit meinen drei Büchern über barrierefreies Webdesign zu Wohlstand gebracht habe. Das kann ich so nicht bestätigen, denn das Verhältnis von Arbeit zu Ertrag ist bei solchen Veröffentlichungen mehr als bescheiden.

Weiterlesen

Ein Gewerbe ist das nicht Accessibility-Beratung ist eine freiberufliche Tätigkeit

Fotocollage: Münzen, Geldscheine, Paragraphensymbole; Text: Steuer, Finanzen und Geld.

Das Finanzamt Dortmund-Ost hat mir vor wenigen Wochen meinen Steuerbescheid für 2012 zugeschickt. Auf dem ersten Blick war nichts Überraschendes zu erkennen außer dass es eine geringere Nachzahlung gab als mein Steuerberater angekündigt hatte. Ein paar Tage später wies mich der Steuerberater aber darauf hin, dass auf Seite 3 in den Erläuterungen ein Passus stünde, der mich zukünftig zum Gewerbetreibenden machen sollte.

Weiterlesen